Stutensee Woche Nr. 24 vom 11.06.2015

Ein Kilometerstein für Spöck!

Eine kleine Zeremonie zur Einweihung des Kilometersteins spielte sich am Freitag, den 29.05.15 an der Straßenkreuzung Spechaa-, Adler- Krone- und Kirchstraße ab. Die Heimat- und Kulturfreunde Spöck übergaben diesen Stein anlässlich des 1150-jährigen Ortsjubiläums an die Bürger von Spöck. Dieser Stein gibt die Entfernung zu den Nachbarorten Staffort, Neuthard und Büchenau in Kilometern an. Dies ist zwar ein Entfernungsmaß der Neuzeit, aber es ist nicht genau bekannt, welches Streckenmaß im frühen oder späten Mittelalter in unserer Gegend verwendet wurde. Stilecht hat der Musikverein vertreten durch den 1. Vorstand Joachim Kühner und Sohn Jan in der zeitgenössischen Uniform der Landsknechte  die kleine Zeremonie mit Fanfarenklängen untermalt.   

Montags findet ab 20:00 Uhr im Proberaum der Alten Schule die Musikprobe unseres Musikvereins statt. Wer gerne mit uns musikzieren möchte, kann unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Kontakt zu uns aufnehmen oder gleich zur Musikprobe kommen.