Stutensee Woche Nr. 12 vom 22.03.2018

IGV-Sitzung am 13.03.2018 beim Musikverein

Wieder ist ein knappes halbes Jahr vergangen und die IGV-Sitzung der Spöcker Ortsvereine stand auf dem Programm. Zur Frühjahrssitzung trafen sich die Vereinsvertreter diesmal wieder in den Räumlichkeiten des Musikvereins Harmonie Spöck. Neben organisatorischen Themen, Durchsprache kleiner Ärgernisse der vergangenen Monate wurde auch ein Konzept für das Spöcker Straßenfest in 2019 vorgestellt. Die IGV-Spitze hatte sich Gedanken gemacht wie dieses alle drei Jahre stattfindende Fest unseres Stadtteils noch attraktiver gestaltet werden kann. Die Möglichkeiten einzelne Bereiche umzugestalten wurde von den Anwesenden aufmerksam verfolgt, konstruktive Vorschläge seitens der Vereine aufgegriffen, um in den nächsten Monaten noch detailliert ausgestaltet zu werden. Ziel ist es, in der Herbstsitzung 2018 ein ausgereiftes Konzept vorstellen zu können. Die Vereine wurden aufgefordert, auch in ihren eigenen Reihen Vorschläge zu sammeln, den eigenen Stand aufzuwerten. Das Spöcker Straßenfest hat einen guten Ruf in der Gegend, der unser Kapital für gute Einnahmen darstellt. Dies gilt es auch weiterhin zu festigen.
Wenn auch Sie ein Instrument spielen können und gerne mit Anderen zusammen musizieren möchten, dann sind Sie bei uns genau richtig. Sprechen Sie uns an! Musikerinnen und Musiker werden in einem Orchester permanent gebraucht. Die Musikprobe findet immer montags ab 20:00 Uhr im Proberaum des Musikvereins in der Alten Schule in Spöck statt. Weitere Informationen über den Musikverein finden Sie unter www.musikverein-spoeck.de