Stutensee Woche Nr. 46 vom 15.11.2018

St.-Martinsumzug

St. Martinstag war’s in Spöck und durch die Dunkelheit leuchteten die Laternen. Große und kleine Teilnehmer waren am diesjährigen Martinsumzug am Abend des 11.11.2018 in den  Spöcker Straßen anzutreffen. Viele selbst gebastelte Laternen spendeten Licht und die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins spielten bekannte Laternenlieder, die die Kinder auch mitsingen konnten. Auf dem Schulhof hatte die Feuerwehr wieder ein Feuer entfacht, um das die Kinder in sicherer Entfernung herumstanden. Als Belohnung für die zurückgelegte Wegstrecke gab es auch diesmal wieder eine wohlschmeckende Gans aus Hefeteig. Der Musikverein spielte auf dem Schulhof nochmals „Laterne, Laterne, …“ und die anderen Lieder. Das Wetter spielte ebenfalls mit und blieb trocken, sodass viele Besucher die Gelegenheit zum Gespräch mit Nachbarn, Freunden und Bekannten nutzten. Ein schöner Martinsumzug klang mit Kinderpunsch oder Glühwein für die „Großen“ aus.
Für die Probenarbeit suchen wir noch Unterstützung bei den aktiven Musikerinnen und Musikern. Verstärkung wird momentan bei Posaune und Tuba dringend gesucht. Aber auch wenn Sie ein anderes Blasinstrument spielen können und gerne in einem Orchester mitspielen möchten, sind Sie uns herzlich willkommen. Kommen Sie doch einfach mal zu einem Probentermin bei uns im Proberaum vorbei.
Die Musikprobe findet jeden Montag ab 20:00 Uhr im Proberaum der Alten Schule statt. Informationen rund um den Musikverein Harmonie Spöck finden Sie auf unserer Homepage unter www.musikverein-spoeck.de .