Stutensee Woche Nr. 33 vom 15.08.2019

Finale Straßenfest Spöck

Am späten Montagnachmittag begann für den Musikverein Harmonie Spöck der letzte Tag des Straßenfestes in Spöck. Im Vorfeld eines Festes werden die Mengen an Speisen und Getränken geplant, doch manchmal verkalkuliert man sich. So auch bei uns. Wir wollten unsere Steaks vom Holzkohlegrill (falls von den Besuchern gewünscht) mit gedünsteten Zwiebeln anbieten und hatten gedacht, dass wir mit einem großen Sack Speisezwiebeln für Samstag und Sonntag gut hinkommen werden. Es mag ja nicht jeder Zwiebeln auf dem Steak.  dieser Einschätzung sollten wir uns getäuscht haben. So wurde im Vorfeld des Straßenfestes bereits am Freitag von fleißigen Händen die Zwiebeln geschält und gedünstet. Doch die Zwiebelbeilage erwies sich als der „Renner“ und die vorbereitete Menge war bereits im Laufe des Samstagabends verkauft. Natürlich wurde Nachschub organisiert und wie man auf dem beigefügten Bild sehen kann, Vorort auf dem Gasgrill zubereitet. Auch am Sonntag war der Andrang nach Zwiebel-Steaks ungebrochen groß. Am Montag wiederholte sich das ganze nochmals.
Die Mitglieder und Helfer des Musikvereins hatten rund um das Straßenfest viel zu tun, um einen gut organisierten Ablauf zu gewährleiten. An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Mitgliedern des Musikvereins und allen freiwilligen Helfern für die geleistete Arbeit und ihre Einsatzbereitschaft bedanken.