Stutensee Woche Nr. 20 vom 20.05.2021

Bericht aus der Verwaltung


In der ersten Maiwoche hat der Musikverein Harmonie Spöck nunmehr schon seine vierte online-Sitzung des Verwaltungsrates durchgeführt. Zunächst waren alle Teilnehmer erst einmal froh, dass man sich gesund und munter wieder einmal sehen konnte. Dann wurde natürlich nachgefragt, wer denn schon eine Impfung (zumindest die 1.) erhalten habe bevor es um die Sachthemen des Vereins ging. Die Schriftführerin berichtete über einige Aktivitäten im Hintergrund wie die offizielle Absage des Ehrenabends Anfang Juli und die damit verbundene Korrespondenz mit dem Büro des Landrats (wegen Übergabe der Pro-Musica-Plakette). Noch vor diesem Termin hätte die bereits zwei Mal verschobene Jahreshauptversammlung des Musikvereins am 10. Juni abgehalten werden sollen. Auch diesen Termin haben wir aufgrund der immer noch hohen Corona-Infektionszahlen (12.05.2021: Inzidenz im Landkreis Karlsruhe 113,7) in den Juli verschoben. Da es im Vereinsrecht bestimmte zeitliche Vorgaben über Bekanntmachung und Tagesordnung einer solchen Veranstaltung gibt, wird die HV wohl erst in der zweiten Juli-Hälfte stattfinden können (wenn überhaupt). Im Verschieben oder Ausfallenlassen von Termin sind wir ja mittlerweile geübt. Fortsetzung folgt!  …
Der Mai geht ohne Orchesterprobe weiter.

Stutensee Woche Nr. 19 vom 12.05.2021

Vatertag ohne Blasmusik

Leider ist es jetzt schon zwei Jahre her, dass der Musikverein Harmonie Spöck bei den Musikfreunden in Büchenau zu Gast war. In 2019 konnten wir zum Vatertagsfest des MV Büchenau am Himmelfahrtstag noch unbeschwert mit unserem Orchester auftreten. Über viele Jahre hinweg war dies einer der traditionellen Termine im Kalender unserer Musikerinnen und Musiker. Doch nun schon das zweite Jahr in Folge dürfen pandemiebedingt keine öffentlichen Auftritte und auch keine anderweitigen Veranstaltungen durchgeführt werden. - Zusammen mit der eigenen Familie Fahrrad fahren oder auch wandern gehen ist möglich und hebt die Stimmung. Darauf sollten wir uns konzentrieren und uns in Gedanken an die kurzweilige und auch schöne Blasmusik erinnern. In 2022 wird es bestimmt wieder möglich sein zu musizieren …
Im Mai findet auch weiterhin keine Orchesterprobe statt.

Stutensee Woche Nr. 17 vom 29.04.2021

Ehrenabend am 03. Juli 2021 entfällt

Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, aber die Hoffnung hat sich inzwischen zerschlagen. Im letzten Jahr hatten wir den Ehrenabend anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Musikvereins Harmonie Spöck aufgrund des Pandemiegeschehens um ein Jahr verschoben. Wir hofften damals, dass in 2021 wieder eine gewisse „Normalität“ eingekehrt sein würde und ein solcher Abend unter Berücksichtigung behördlicher Auflagen durchgeführt werden könne. Dies ist – wie wir alle jetzt leider wissen – nicht so eingetreten. Daher hat die Verwaltung des Musikvereins in ihrer letzten online-Sitzung beschlossen, keinen Ehrenabend mehr zu planen. Je länger die Corona-Pandemie andauert desto weiter rückt der zeitliche Bezug zu unserem Vereinsjubiläum in die Ferne. Dies bedauern wir sehr und hoffen auf Ihr Verständnis. Im Moment können wir nur auf das Ende der Corona-Beschränkungen warten, um dann musikalisch wieder neu zu beginnen.  
Weiterhin keine Probenarbeit des Orchesters.

Stutensee Woche Nr. 18 vom 06.05.2021

Weitere Planungen erschwert

In den letzten Wochen und Monaten haben die kulturtragenden Vereine finanzielle Unterstützungen durch das Land Baden-Württemberg erhalten, die für viele Gesang-, Musikvereine und andere kulturschaffende Vereinigungen existentielle Bedeutung haben. Weiterhin wurden Förderprogramme aufgelegt, um im Bereich der Kultur einzelne Projekte zu fördern. Diese Angebote wurden vom Verwaltungsrat des Musikvereins eingehend besprochen (über digitale Medien) und der „gute Wille“ der politisch Verantwortlichen erkannt. Aber Projekte kann man erst in Angriff nehmen, wenn eine Perspektive für einen Neubeginn vorhanden ist. Im Falle des Musikvereins ist dies der Probenbeginn des Orchesters wie z. B. im Herbst vergangenen Jahres als wir die größeren Räumlichkeiten beim Kleintierzüchterverein Spöck nutzen konnten. Unter Einhaltung der damals geltenden Hygienevorschriften konnten Musikproben durchgeführt werden. Aber derartige Möglichkeiten zu nutzen ist derzeit nicht erlaubt, sodass es schwer fällt, irgendwelche Projekte zu planen. Wir hoffen daher, dass die Förderprogramme des Landes Baden-Württemberg entsprechend terminlich verlängert werden.

Leider findet im Mai findet auch weiterhin keine Orchesterprobe statt.

Stutensee Woche Nr. 16 vom 22.04.2021

Förderung  durch die Sparkasse Karlsruhe

Heute gibt es direkt einmal etwas Erfreuliches zu berichten. Anfang März 2021 hatte der  Musikverein einen Projektförderantrag bei der Sparkasse Karlsruhe gestellt. Dieser Antrag beinhaltete u. a. die Beschaffung von Notenmaterial für das im Oktober geplante Konzert.  Wir erhielten daraufhin in den letzten Tagen eine Spende in Höhe von 300,00 € zur Anschaffung neuer Konzertstücke. Der Musikverein Harmonie Spöck möchte sich auch auf diesem Wege für die finanzielle Unterstützung der Sparkasse Karlsruhe bedanken. In Abstimmung mit unserem Dirigenten, der das Konzertprogramm festlegt, werden die Noten von mindestens zwei Musikstücken aus dieser Spende gekauft.
Leider ist auch weiterhin keine Probenarbeit des Orchesters möglich.