Stutensee Woche Nr. 47 vom 23.11.2017

Volkstrauertag

Am 19.11.2017 fand in der Aussegnungshalle beim Spöcker Friedhof anlässlich des Volkstrauertages eine Gedenkfeier statt. Erinnert wurde an die in den beiden Weltkriegen gefallenen oder vermissten Soldaten, den vielen zivilen Opfern jener Zeit und an die, die seitdem durch Kriege, ethnische Säuberungen oder politische Vertreibung ihr Leben verloren haben. Einige Minuten zum Innehalten und um sich daran zu erinnern, dass es in unseren eigenen Händen liegt, in friedvollem Miteinander zu leben. Ortsvorsteher Manfred Beimel sowie Vertreter der Ortschafts- und Gemeinderäte mahnten in ihren Ansprachen zu Völkerverständigung, Respekt gegenüber anderen und unserer Umwelt. Liedvorträge des Gesangvereins Liederkranz Spöck sowie Orchesterbegleitung des Musikvereins Harmonie Spöck umrahmten die Veranstaltung.

Vorankündigung:
Am Totensonntag (26.11.2017) findet in der Aussegnungshalle beim Friedhof Spöck eine kleine musikalische Gedenkfeier für die verstorbenen Vereinsmitglieder statt. Besucher des Friedhofs sind hierzu herzlich eingeladen. Beginn ist gegen 11:15 Uhr nach den Gottesdiensten.

Die Musikerinnen und Musiker treffen sich immer montags ab 20:00 Uhr in unserem Proberaum (1. OG) in der Alten Schule zur Musikprobe.  
Der Musikverein Harmonie Spöck stellt sich im Internet unter www.musikverein-Spoeck.de vor; wenn Sie gerne mit Ihrem Blasmusikinstrument bei uns mitspielen möchten, schreiben sie uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .