Stutensee Woche Nr. 10 vom 07.03.2019

Quelle: www.br-klassik.de; Giuseppe Verdi

Nabucco von Giuseppe Verdi

Ein weiteres Stück des diesjährigen Frühlingskonzerts am 14.04.2019 führt uns ins Italien des 19. Jahrhundert. Giuseppe Verdi komponierte 1841 die Oper Nabucco. Diese wurde am 09. März 1842 im Teatro alla Scala in Mailand uraufgeführt. Nabucco war in der Spielzeit 1841/42 so erfolgreich, dass es ab Herbst 1842 insgesamt  57-mal wiederholt wurde und war der erste große Erfolg Verdis auf der Opernbühn. -  Das Streben des jüdischen Volkes nach Freiheit aus der babylonischen Gefangenschaft ist Thema dieser Oper. Sie handelt aber auch von großer Selbstüberschätzung des Titelhelden Nabucco (der biblische Nebukadnezar II.). Gleichermaßen berühmt wie populär  ist Nabucco auch durch den stimmgewaltigen Sklavenchor.
Franco Cesarini hat 1995 die Ouvertüre zu Verdis Oper Nabucco für Blasorchester bearbeitet. In der musikalischen Bewertung wird der Schwierigkeitsgrad für die Bearbeitung von Franco Cesarini mit „Oberstufe“ angegeben; d. h. die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Harmonie Spöck haben intensive Probenarbeit zu leisten. Dirigent Manfred Hildebrand lädt Sie herzlich zum Besuch des Frühlingskonzerts beim Musikverein ein.
Die Musikprobe findet ab sofort freitags ab 20:00 Uhr statt (Zusatzproben für das Frühlingskonzert finden nach Absprache montags oder mittwochs statt).
Informationen über den Musikverein finden unter www.musikverein-spoeck.de.  Neue aktive Musiker/Musikerinnen (Bass, Klarinette, Posaune, Trompete etc.) braucht der Verein immer und Sie können jederzeit bei uns einsteigen.



Stutensee Woche Nr. 09 vom 28.02.2019

Quelle: You Tube

Vorankündigung: Konzert am 14.04.2019

Mit großen Schritten nähert sich der Frühling und damit auch das Frühlingskonzert des Musikvereins Harmonie Spöck am Sonntag, den 14.04.2019. Die Musikerinnen und Musiker unseres Orchesters sind eifrig dabei, die von Dirigent  Manfred Hildebrand ausgewählten Musikstücken musikalisch umzusetzen. Die Reihenfolge der zur Aufführung kommenden Stücke ist noch nicht abschließend festgelegt, doch werden wir Ihnen diese in den kommenden Wochen vorstellen. Mit dabei ist ein Medley aus der Filmmusik „Guardians of the Galaxy“. - Begonnen hat alles mit einem Comic aus dem New Yorker Verlagshaus Marvel Entertainment, LLC. Dort sind eine ganze Reihe von Comics erschienen wie Spiderman, The Fantastic Four, The Avengers u. v. m., die in späteren Jahren dann verfilmt wurden und weltweit bis heute eine große Fangemeinde haben. Genau diesen Weg hat auch das Marvel Comic „Guardians of the Galaxy“ genommen. Bemerkenswert hierbei ist jedoch, dass dieser Film erst durch seinen kraftvollen Soundtrack zu einem echten Blockbuster wurde. Einer der Filmcharaktere besitzt ein Mix-Tape, das Hit aus den 1970er und 1980er Jahren (Planet Erde) spielt. So fließt die Musik immer wieder in den Film ein und wird damit ein elementarer Bestandteil dessen. Der amerikanische Arrangeur Michael Brown hat einzelne Musikstücke aus der Filmmusik für Blasorchester bearbeitet und zu einem Medley zusammen gefügt. Der Musikverein Harmonie Spöck spielt im Frühlingskonzert  2019 dieses Medley von Michael Brown für Sie. Es beinhaltet folgende Einzelmelodien: Marvel Studios Fanfare, Hooked on a Feeling, Come and Get Your Love, Groot Cocoon (lyric theme from the score), Cherry Bomb und Ain't No Mountain High Enough.

Der Musikverein wünscht Ihnen gute Unterhaltung beim Frühlingskonzert am 14.04.2019. Informationen über den Musikverein finden unter www.musikverein-spoeck.de.  Neue aktive Musiker/Musikerinnen (Bass, Klarinette, Posaune, Trompete etc.) braucht der Verein immer und Sie können jederzeit bei uns einsteigen.


Die Musikprobe findet ab sofort freitags ab 20:00 Uhr statt (Zusatzproben für das Frühlingskonzert finden nach Absprache montags oder mittwochs statt).



Stutensee Woche Nr. 07 vom 14.02.2019

Aktiven- und Helferfest beim Musikverein am 02.02.2019

Ein Dank ging an alle aktiven Musikerinnen und Musiker sowie alle Helferinnen und Helfer, die im abgelaufenen Jahr den Musikverein Harmonie Spöck unterstürzten. Das Orchester trug mit seinen Auftritten zum guten Renommee des Vereins in der Öffentlichkeit bei. Die vielen helfenden Hände machten den Erfolg aber erst möglich, denn ohne sie gäbe es kein Konzert, keinen Tag der Musik oder gar das beliebte Hoffest. Der Musikverein hatte alle am 02.02.2019 zu einem gemütlichen Abend in den Proberaum geladen. Ein gutes Essen, Eis zum Nachtisch und Getränke nach Wahl trugen zum guten Gelingen dieses Festes bei. … auch 2019 wird uns die Arbeit nicht ausgehen, dies ist gewiss!
Informationen über den Musikverein finden unter www.musikverein-spoeck.de.  Neue aktive Musiker (Bass, Klarinette, Posaune, Trompete etc.) braucht der Verein immer und Sie können jederzeit bei uns einsteigen.
Die Musikprobe findet ab sofort freitags ab 20:00 Uhr statt (Zusatzproben für das Frühlingskonzert finden nach Absprache montags oder mittwochs statt).


Stutensee Woche Nr. 08 vom 21.02.2019

Stadtputzete am 16.02.2019


An einem strahlenden, aber doch noch kalten Morgen stand am vergangenen Samstag die Stadtputzete in Spöck auf dem Plan. Viele freiwillige Helfer aus den Spöcker Vereinen waren zum Treffpunkt an der Verwaltungsstelle gekommen, um mit Arbeitshandschuhen, Greifzangen und Müllsäcken ausgerüstet zu werden. Die Vereine, die regelmäßig an der Stadtputzete teilnehmen, haben fast schon einen festen Bezirk, in dem der Müll aufgesammelt werden soll. So auch der Musikverein und wir fuhren nach Ausgabe der Arbeitsutensilien zur Straßenbahnhaltestelle. Großflächig suchten die fünf Helfer des Musikvereins nach Unrat, der einfach nicht in die Landschaft gehört. Leider gab es auch wieder einige kaputte Flaschen, Kaffebecher, Reste von Silvesterraketen und vieles mehr zum Aufsammeln. Insgesamt war aber etwas weniger Müll als im letzten Jahr zu entsorgen. Die Zeit verging wie im Flug und die Arbeit war getan.  


Die Musikprobe findet ab sofort freitags ab 20:00 Uhr statt (Zusatzproben für das Frühlingskonzert finden nach Absprache montags oder mittwochs statt).
Informationen über den Musikverein finden unter www.musikverein-spoeck.de.  Neue aktive Musiker/Musikerinnen (Bass, Klarinette, Posaune, Trompete etc.) braucht der Verein immer und Sie können jederzeit bei uns einsteigen. Zurzeit wird intensiv für das Frühlingskonzert des Musikvereins am 14.04.2019 geprobt.



Stutensee Woche Nr. 06 vom 07.02.2019

Hauptversammlung des Musikvereins Harmonie Spöck

Am vergangenen Freitag (01.02.2019) fand im Proberaum des Musikvereins in der Alten Schule die jährliche Hauptversammlung statt. Nach der Begrüßung durch den ersten Vorstand Joachim Kühner gedachten die anwesenden aktiven und passiven Mitglieder der im vergangenen Jahr verstorbenen Vereinsmitglieder. Danach wurden die einzelnen Rechenschaftsberichte vorgetragen. Der Musikverein hatte in 2018 zahlreiche eigene Veranstaltungen zu bewerkstelligen, die von der Ausrichtung der Jahreshauptversammlung des Karlsruher Blasmusikverbandes, über das Frühlingskonzert, den Tag der Musik, das Musikalisches Hoffest mit der Musikschule und bis zum Hoffest im Oktober reichten. Auch das dadurch erreichte finanzielle Ergebnis kann sich sehen lassen. Einzig und allein die Gewinnung zusätzlicher Musikerinnen und Musiker bleibt nach wie vor ein Problem. Nichtsdestotrotz soll ja gerade die neu begonnene Zusammenarbeit mit der Musikschule eines Tages auch Früchte tragen. Die Anwesenden entlasteten nach der Aussprache über die Berichte die Verwaltung. Nach dem offiziellen Teil kam das gemütliche Beisammensein nicht zu kurz und viele  Gespräche prägten den weiteren Abend. Wenn Sie sich für eine aktive Mitarbeit beim Musikverein interessieren, ob als Musiker/Musikerin oder in der Verwaltung, können Sie sich unter www.musikverein-spoeck.de über unseren Verein informieren.
Die Musikprobe findet ab sofort freitags ab 20:00 Uhr statt (Zusatzproben für das Frühlingskonzert finden nach Absprache montags oder mittwochs statt).