Stutensee Woche Nr. 31 vom 01.08.2019

Straßenfestimpressionen: Erst heiß dann nass

Die Tage vor dem Spöcker Straßenfest waren temperaturmäßig die Heißesten in Deutschland seit die Wetterdaten erfasst werden (ca. 150 Jahre). Man schwitzte nur einmal und das 24 Stunden lang, denn nachts wurde es auch nicht viel besser. Nach dem Gewitter in der Nacht von Freitag auf Samstag waren die Temperaturen dann erträglich und alle Vereine und Gewerbetreibende waren am Samstagnachmittag  mit ihren Ständen fertig. Die Musiker saßen noch kurz vor der offiziellen Eröffnung beisammen und warteten auf ihren Einsatz, der das Spöcker Straßenfest auch musikalisch eröffnen sollte. Das Wetter hielt, sodass unser ehemaliger Ortsvorsteher schon mutmaßte, dass der Wettergott wohl ein Spöcker sein müsse. Doch wir alle hatten uns zu früh gefreut, denn gegen 21:30 Uhr begann der Regen und sollte nicht mehr aufhören…. Der Wettergott muss dann wohl kein Spöcker sein! Die gute Laune ging aber nicht verloren, da es ja genug Möglichkeiten gab, in eines der Festzelte oder Sängerheime zu flüchten um einigermaßen trocken zu bleiben. Fortsetzung folg!

Stutensee Woche Nr. 30 vom 25.07.2019

Pfarrgartenfest mal ganz anders

Der zweite Auftritt am vergangenen Sonntag führte uns zur Evangelischen Kirchengemeinde in Spöck. Besser gesagt direkt ins Gemeindehaus, denn dahin war das „Pfarrgartenfest“ aufgrund der hohen Regenwahrscheinlichkeit an diesem Sonntag verlegt worden. Nach einem Gottesdienst und der anschließenden kirchlichen Musik durch den Posaunenchor waren die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins zur Stelle. Unser Orchester präsentierte flotte Klänge aus Rock und Pop, die bei den Besuchern gut ankamen. Kaffee und Kuchen schmeckten dabei umso besser.


Glückwünsche:

In der vergangenen Woche feierte unser langjähriges Mitglied Franz Berger seinen 70. Geburtstag. Nachträglich wünschen wir ihm alles Gute zu seinem Ehrentag.

 


Vorankündigung:
Das diesjährige Spöcker Straßenfest beginnt am 27.07.2019 ab 17:00 Uhr. Wir alle hoffen auf schönes Sommerwetter, damit viele Besucher aus nah und fern unser Straßenfest besuchen. Der  Stand des Musikvereins (Nr. 3) befindet sich parallel zur Evangelischen Kirche; also nicht zu verfehlen. Wir haben unfiltriertes „Helles „ Faßbier vom Kühlen Krug, Radler, Hefeweizen sowie zahlreiche nicht alkoholische Getränke zum Löschen des Durstes im Angebot. Der Musikverein grillt wieder Steaks und Bratwürste auf dem großen Holzkohlegrill für Sie. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!  

Stutensee Woche Nr. 28 vom 11.07.2019

Auftritte im Juli

Die nächsten Auftritte stehen fest. Am kommenden Sonntag, den 14.07.2019 können Sie das Orchester des Musikvereins Harmonie Spöck – wenn Sie möchten -gleich zweimal hören. Wir beginnen ab 11:30 Uhr beim Haxenfest des Musikvereins Blankenloch. Wie gewohnt findet dieses Fest in der Festhalle Blankenloch und auf der schattigen Wiese davor statt. Am Nachmittag geht es zurück nach Spöck, denn ab 16:00 Uhr  werden wir beim Pfarrgartenfest der Ev. Kirchengemeinde Spöck im Pfarrgarten auftreten. Wir freuen uns auf beide Veranstaltungen, denn mit Musik ist es einfach schöner.


Glückwünsche:
Unser langjähriges Vereinsmitglied Bernfried Rößler feierte in der letzten Woche seinen 70. Geburtstag. Zu diesem „runden“ Geburtstag möchte ihm der Musikverein Harmonie Spöck ganz herzlich gratulieren.

Falls Sie längere Zeit pausiert haben auf Ihren einmal erlernten Musikinstrument zu spielen, aber gerne wieder neu starten möchten, frischen  wir gerne zusammen mit Ihnen „alte Fertigkeiten“ am Musikinstrument wieder auf. Wer dies nicht benötigt und unser Orchester verstärken möchte, kann jederzeit unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Kontakt zu uns aufnehmen. Oder schauen Sie einfach einmal während unserer Musikprobe vorbei. Diese findet  freitags ab 20:00 Uhr in unserem Proberaum in der Alten Schule statt.


Stutensee Woche Nr. 29 vom 18.07.2019

Haxenfest in Blankenloch

Ein Sonntag und zwei Auftritte. Das war der vergangene Sonntag. Wir begannen ab 11:30 Uhr beim Haxenfest des Musikvereins Blankenloch. Doch in diesem Jahr  konnten die Musikerinnen und Musiker nicht im Freien spielen, denn bereits am Vormittag gab es viel Regen. Somit war es der Witterung geschuldet, dass das Orchester unseres Musikvereins auf der Bühne in der Festhalle Platz nehmen musste. Unser Auftritt dauerte bis 13:30 Uhr. In dieser Zeit füllte sich die Festhalle mit all jenen, die gerne Blasmusik hören und dabei eine leckere Schweinshaxe essen wollten. Das Publikum erfreute sich an beidem und applaudierte jeweils gerne im Anschluss an die gespielten Musikstücke. Nach Abschluss dieses Auftritts ging es wieder zurück nach Spöck. Im weiteren Verlauf des Sonntags sollte noch ein Auftritt beim Pfarrgartenfest der Evangelischen Kirchengemeinde folgen. Aufgrund des regnerischen Wetters wurde dieser jedoch kurzerhand ins Evangelische Gemeindehaus verlegt. Fortsetzung folgt!  
Wenn Sie unser Orchester verstärken möchten, nehmen Sie unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Kontakt zu uns auf. Eingestaubte Instrumentenkenntnisse frischen wir gerne mit Ihnen zusammen wieder auf. Schauen Sie doch einfach einmal während unserer Musikprobe vorbei. Diese findet  freitags ab 20:00 Uhr in unserem Proberaum in der Alten Schule statt.

Stutensee Woche Nr. 27 vom 04.07.2019

Geplante Auftritte im Juli

Im Juli soll es auch Blasmusik von unserem Orchester geben. Folgende Termine sind dabei in Planung:


Sonntag, 14.07.2019
11:30 –  13:30 Uhr    Haxenfest des Musikvereins Blankenloch (bei der Festhalle)
16:00 –  17:30 Uhr    Pfarrgartenfest Ev. Kirchengemeinde Spöck


Wir hoffen, dass die Musikerinnen und Musiker beruflich wie privat diese Termine wahrnehmen können und dass auch niemand krankheitsbedingt ausfällt.


Da wir dringend Verstärkung für unser Orchester benötigen, freuen wir uns über Ihr Interesse bei uns mitzuspielen. Falls Sie längere Zeit pausiert haben sind wir gerne bereit, „alte Fertigkeiten“ am Musikinstrument zusammen mit Ihnen wieder aufzufrischen. Sie können jederzeit unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Kontakt zu uns aufnehmen oder einfach einmal während unserer Musikprobe vorbeischauen. Diese findet  freitags ab 20:00 Uhr in unserem Proberaum in der Alten Schule statt.