Stutensee Woche Nr. 34 vom 26.08.2021

Planungen für den Herbst

Diese beginnen jetzt. In den kommenden Tagen findet die erste Sitzung des Verwaltungsrates nach der diesjährigen Jahreshauptversammlung Ende Juli statt. In teils neuer Besetzung werden wir u. a. die aktuelle Corona-Verordnung und deren Auswirkungen auf die Vereinsarbeit, die weitere Probenarbeit  bis Jahresende besprechen sowie mögliche Veranstaltungen auf ihre Durchführbarkeit prüfen. Gerade in Hinblick auf vereinseigene Veranstaltungen sind alle Vereine von der weiteren Entwicklung der Corona-Pandemie abhängig. Wie zurzeit überall gilt auch beim Musikverein Harmonie Spöck die 3G-Regelung:  „geimpft – genesen – getestet“. Bei aktuell deutlich und schnell ansteigenden Corona-Inzidenzwerten ist diese Vorgehensweise auch das Gebot der Stunde, damit wir alle in den bevorstehenden Herbst- und Wintermonaten unser Vereinsleben aufrecht erhalten können.  
Das Orchester des Musikvereins Harmonie Spöck hat noch freie Stühle. Schreiben Sie uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, wir planen mit Ihnen Ihren Start als aktive Musikerin bzw. aktiver Musiker.
Montags ab 20:00 Uhr findet die Orchesterprobe in unserem Proberaum in der Alten Schule Spöck (Friedrichstraße/Ecke Gutenbergstraße) statt.