Stutensee Woche Nr. 32 vom 09.08.2018

Scherben bringen Glück!

Der Polterabend der beiden fing schon gut und lautstark an, denn jeder Gast brachte etwas zum „Poltern“ mit. Die einen hatten Teller und Tassen von Omas alten Geschirr dabei, andere eine ausrangierte Blumenvase und wieder andere alte Blumentöpfe. Hauptsache es schepperte richtig und die Brautleute hatten immer wieder „Arbeit“, die Scherben zusammen zu fegen und zu entsorgen. Unter dem kritischen Blick von Verwandten, Freunden und Bekannten durften Franzi und Robin mehrfach zu Besen und Schippe greifen. Fachmännische Kommentare der Anwesenden waren natürlich inbegriffen. Beide trugen es mit Fassung und übten so für den bald beginnenden gemeinsamen Weg als Ehepaar. Der Musikverein Harmonie Spöck hat zusammen mit den Musikerinnen und Musikern des Musikvereins Linkenheim-Hochstetten und des Jugendorchesters Karlsruhe musikalisch die besten Wünsche überbracht.  
Die Sommerpause hat nun begonnen. Die erste Musikprobe danach findet am Montag, den 03.09.2018 um 20:00 Uhr im Proberaum der Alten Schule statt.

Stutensee Woche Nr. 31 vom 02.08.2018

Drei Orchester – Ein Ereignis!

Am vergangenen Samstag trafen sich Musikerinnen und Musiker aus drei Orchestern am Spöcker Baggersee. …sie wollten aber nicht gemeinsam baden gehen, sondern den Polterabend ihrer Musikerkollegen Franziska Süss und Robin Dettmar eindrucksvoll musikalisch untermauern. Franzi und Robin hatten sich in der Schülerausbildung des Musikverein Spöck vor vielen Jahren kennengelernt, sind seitdem auch aktive Musiker dort. Als Jugendliche wurden sie zusätzlich auch für lange Jahre Mitglieder des Jugendorchesters Karlsruhe und gute Kontakte pflegen sie außerdem zum Musikverein Linkenheim-Hochstetten. Drum war es nicht verwunderlich, dass sich ihre Musikerkollegen aus allen drei Orchestern zusammentaten, um den gemeinsamen Lebensweg der beiden mit Musik zu beglückwünschen. Dem Dirigent des Musikvereins Harmonie Spöck Manfred Hildebrand kam dabei die Aufgabe zu, ein gelungenes Klangbild aus diesen bunt zusammengewürfelten Instrumentengebilde zu formen. Eine gelungene Überraschung für die beiden und die restliche „Polter-Gesellschaft“. Fortsetzung folgt!

Stutensee Woche Nr. 29 vom 19.07.2018

Tag der Musik am 01.07.2018, Fortsetzung

Im Anschluss an den Musikverein Unteröwisheim gab es eine „kleine“ Premiere bei uns in Spöck. Die Musikvereine besuchen sich gegenseitig bei ihren Veranstaltungen und so ergibt es sich, dass man mit dem einen oder anderen Verein nähere Kontakte über Jahre hinweg pflegt und wieder andere trifft man nur auf den gemeinsamen Versammlungen auf Verbandsebene. Wenn dann an einem eigenen Festtermin ein Musikverein ausfällt, wird natürlich nach Ersatz gesucht. So kam es in diesem Jahr erstmalig zum Besuch des Musikvereins Helmsheim in Spöck. Wir haben uns sehr gefreut, dass sie kommen konnten und mit dem Repertoire der Helmsheimer Musikerinnen und Musiker erzielten wir gleichwohl eine abwechslungsreiche musikalische Unterhaltung für das Publikum. Gerne werden wir uns im Herbst oder wie es sich sonst ergibt, einen Gegenbesuch in Helmsheim und dem dortigen Musikverein  folgen lassen. Nach diesem Auftritt hatten die Sängerinnen und Sänger vom Liederkranz ihren Part mit einigen Liedvorträgen. Zum Abschluss gab es vom Musikverein Blankenloch nochmals flotte Blasmusik. So kam niemand zu kurz.
Krankheits- und urlaubsbedingt mussten wir an den beiden folgenden Wochenenden die Auftritte beim Musikverein Neuenbürg und auch beim Pfarrgartenfest in Spöck absagen. Letzteres tat uns ganz besonders leid, weil wir gerne gekommen wären.
Bald ist Sommerpause, aber noch ist immer montags ab 20:00 Uhr Musikprobe. Diese findet im Proberaum des Musikvereins in der Alten Schule in Spöck statt.

Stutensee Woche Nr. 30 vom 26.07.2018

Sommerpause naht!

Die letzte Musikprobe vor der Sommerpause findet am 30.07.2018 statt und im August werden die Instrumente bei Seite gelegt. Es geht beim Musikverein Harmonie Spöck erst im September weiter mit mehreren Auftritten. Im Juli hatten ein paar Vereinsmitglieder Geburtstag und wir möchten es nicht versäumen nachträglich Manfred Billinger und Thomas Heneka zum 60. Geburtstag sowie Rolf Hofheinz zum 70. Geburtstag zu gratulieren. Der Musikverein Harmonie Spöck wünscht Gesundheit und viel Glück auf dem weiteren Lebensweg.

Stutensee Woche Nr. 28 vom 12.07.2018

Tag der Musik am 01.07.2018

Nach unserer Einladung an die Aktivität und alle unsere Helfer folgte am Sonntag der „Tag der Musik“ beim Musikverein. Zum Auftakt spielte die Kapelle der Freiwilligen Feuerwehr Linkenheim-Hochstetten und stimmte die immer zahlreich werdenden Gäste auf diesen Tag ein. Sie übergaben den Taktstock nach ihrem Auftritt an das Orchester des Musikvereins Unteröwisheim, der das Publikum über die Mittagszeit mit ihrer schwungvollen Auswahl an Musikstücken bestens unterhielt. Da es ein sehr schöner Sommertag war, nutzen viele Bürger unseres Ortes die Gelegenheit, um der heimischen Küche eine wohlverdienste Pause zu gönnen und das Angebot zum Sonntagsessen beim Musikverein zu nutzen. Unsere „Sommerküchen-Personal“ hatte alle Hände voll zu tun, sodass kein Wunsch offen blieb. Am Nachmittag folgte mit dem Musikverein Helmsheim ein weiteres Orchester. Dieser Auftritt ist übrigens eine Generalprobe in Spöck gewesen. Fortsetzung folgt!    
Die Musikprobe findet immer montags ab 20:00 Uhr im Proberaum des Musikvereins in der Alten Schule in Spöck statt.