Stutensee Woche Nr. 45 vom 09.11.2017

Martinsumzug in Spöck am 11.11.2017

Der Sankt-Martins-Tag oder auch Martinsfest genannt, ist im  Kirchenjahr das Fest des heiligen Martin (Bischof von Tours; 316-397) am 11. November dem Datum seiner Grablegung. Der Martinstag ist in Mitteleuropa von zahlreichen Bräuchen geprägt wie  das Martinsgansessen, das Martinssingen und eben der Martinszug. In wenigen Tagen ist es dann wieder soweit. Die Kinder aus Spöck können ihre selbst gebastelten oder selbst gekauften Laternen in der Dunkelheit zum Leuchten bringen. Zusammen mit den Eltern, Geschwistern, Großeltern und Freunden beginnt der Laternenumzug um 17:45 Uhr an der Spechaahalle. Der Zug der bunten Laternen schlängelt sich durch die Kirchstraße, Spechaastraße, Goethe-, Mozart- und Heinrich-Heine-Straße bis zum Schulhof der Richard-Hecht-Grundschule. Bestimmt wartet dort schon ein Martinsfeuer auf alle Teilnehmer und auf  die „Kleinen“ hoffentlich auch ein süßes Hefestückchen. Zum Gelingen des Martinsumzuges wird auch der Musikverein Harmonie Spöck seinen Teil betragen und die Kinder beim Singen ihrer Laternenlieder musikalisch begleiten.  

Informationen über den Musikverein Harmonie Spöck, die Musikerinnen und Musiker sowie  unsere Vereinsaktivitäten finden Sie im Internet unter www.musikverein-Spoeck.de
Musikprobe ist immer montags ab 20:00 Uhr in unserem Proberaum (1. OG) in der Alten Schule.

Stutensee Woche Nr. 44 vom 02.11.2017

IGV-Sitzung am 10.10.2107

Dort wurden neben dem Bericht aus dem ablaufenden Wirtschaftsjahr der Kassenbericht 2016 genehmigt und die Vorstandschaft der IGV entlastet. In den anstehenden Neuwahlen wurde Peter Fetzner zum neuen 1. Vorsitzenden und Joachim Kühner zum  2. Vorsitzenden gewählt.

Der Veranstaltungskalender 2018 sieht für den Musikverein Harmonie Spöck folgende Veranstaltungen vor:
26.01.18 Jahreshauptversammlung im Proberaum, Alte Schule
11.03.18 Ausrichtung der Jahreshauptversammlung des Blasmusikverband Karlsruhe in der Spechaahalle
15.04.18 Frühlingskonzert in der Spechaahalle
01.07.18 Tag der Musik im Hof der Alten Schule
03.10.18 Hoffest im Hof der Alten Schule    
25.11.18 Totenehrung verstorbener Vereinsmittglieder in der Aussegnungshalle (Friedhof)


Informationen über den Musikverein Harmonie Spöck, die Musikerinnen und Musiker sowie  unsere Vereinsaktivitäten finden Sie im Internet unter www.musikverein-Spoeck.de
Musikprobe ist immer montags ab 20:00 Uhr in unserem Proberaum (1. OG) in der Alten Schule.

Stutensee Woche Nr. 42 vom 19.10.2017

... Fortsetzung Hoffest!

Kaum waren die Lieder, die die Sänger des Gesangverein Liederkranz vorgetragen hatten, verklungen, nahm schon der Auftritte des Musikvereins Graben Gestalt an. Die Musikerinnen und Musiker nahmen im „kleinen“ Zelt ihre Plätze ein und präsentierten dem zahlenmäßig immer größer werdenden Publikum Melodien aus ihrem Repertoire. Während die einen auf ihren Musikinstrumenten spielten hatten unsere Flammkuchen-Bäcker alle Hände voll zu tun. Ein Flammkuchen mit allen verfügbaren Zutaten oder auch mal mit weniger Zwiebeln und Speck, jeder Wunsch wurde vom Back-Team erfüllt. Aber auch die Jungs am Grill konnten keine ruhige Kugel schieben, sodass ständig für Nachschub gesorgt werden musste. Unsere Gäste fanden Gefallen an dieser Kombination von Bewirtung und Musikdarbietungen. Mit dem nächsten Orchester dem Musikverein Rußheim unter der Leitung von Andreas Hack änderte sich der Musikstil ein wenig, sodass jeder Musikliebhaber auf seine Kosten kam. Wie im Flug verging der Nachmittag ….

Ob als aktive Musikerin bzw. aktiver Musiker oder einfach nur als passives Mitglied sind Sie uns herzlich willkommen. Informationen über den Musikverein Harmonie Spöck, die Musikerinnen und Musiker sowie  unsere Vereinsaktivitäten finden Sie im Internet unter www.musikverein-Spoeck.de.
Immer montags ab 20:00 Uhr findet in unserem Proberaum (1. OG) in der Alten Schule die wöchentliche Musikprobe statt.

Stutensee Woche Nr. 43 vom 26.10.2017

Fortsetzung Hoffest!

… den Abschluss des diesjährigen Hoffestes bildete der Musikverein Linkenheim-Hochstetten. Schwungvoll und musikalisch auf hohem Niveau unterhielt dieses Orchester unsere Gäste bis in den frühen Abend als es dann auch wieder hieß „Vielen Dank und Auf Wiedersehen in 2018“. Der Musikverein Harmonie Spöck sagt „Danke“ bei allen Helferinnen und Helfern ohne deren unermüdlichen Einsatz die Vorbereitung und Durchführung eines solchen Festes gar nicht mehr möglich wäre. Sehr gefreut hat uns der hohe Zuspruch und die damit verbundene hohe Besucherzahl an unserem Hoffest. Wir freuen uns, dass es Ihnen gefallen hat!
 
Informationen über den Musikverein Harmonie Spöck, die Musikerinnen und Musiker sowie  unsere Vereinsaktivitäten finden Sie im Internet unter www.musikverein-Spoeck.de. Egal, ob  aktive Musikerin/aktiver Musiker oder einfach nur als passives Mitglied, Sie sind uns als Mitglied im Musikverein Harmonie Spöck herzlich willkommen.
Musikprobe ist immer montags ab 20:00 Uhr in unserem Proberaum (1. OG) in der Alten Schule.


 

Stutensee Woche Nr. 41 vom 12.10.2017

Ein tolles Hoffest!

Bereits Tage vor unserem Hoffest haben wir den Wetterbericht gelesen, aber das mulmige Gefühl, ob Regen und Wind wirklich am Morgen des 3. Oktober verschwinden, blieb bis zum Schluss. Die „Wetterfrösche“ hatten diesmal Recht mit ihrer Prognose und wir hatten sonniges Herbstwetter. Die letzten organisatorischen Tätigkeiten waren erledigt, da kamen bereits die ersten Gäste. Musikalisch eröffnet hat  unser diesjähriges Hoffest der Gesangverein Eintracht Spöck (siehe Bild) mit einer gesanglichen Hommage an alte deutsche Volkslieder. So manch ein Gast hörte diese Lieder das erste Mal. Danach kam mit dem Musikverein Büchenau Besuch aus dem Nachbarort. Beschwingte und flotte Blasmusik begleitete nun das Publikum durch die Mittagszeit. Der Platz zwischen den alten Schulgebäuden füllte sich zusehends und die Flammkuchenbäcker hatten alle Hände voll zu tun. Da jeder den Belag auf „seinem“ Flammkuchen selbst bestimmen konnte, blieb kein Wunsch unerfüllt bei unseren Gästen. Auch die selbst gebackenen Zwiebelkuchen fanden schnell ihre Liebhaber. Am frühen Nachmittag besuchte der Gesangverein Liederkranz Friedrichstal unser Fest und präsentierte moderne Chormusik. Immer mehr Besucher gesellten sich zu uns auf unserem Festplatz zwischen den Alten Schulgebäuden! Fortsetzung folgt …

In den letzten Tagen feierte unser Vereinsmitglied Susanne Kühner ihren 70. Geburtstag und der Musikverein Harmonie Spöck wünscht auch von dieser Stelle aus nochmals alles Gute.

Informationen über den Musikverein Harmonie Spöck, die Musikerinnen und Musiker sowie  unsere Vereinsaktivitäten finden Sie im Internet unter www.musikverein-Spoeck.de.
Ob als aktive Musikerin bzw. aktiver Musiker oder einfach nur als passives Mitglied sind Sie uns herzlich willkommen. Die Musikprobe findet immer montags ab 20:00 Uhr in unserem Proberaum (1. OG) in der Alten Schule statt.